DIY - Haare selber färben leicht gemacht

Kann ich mir zu Hause die Haarspitzen selbst färben und wie geht das?

Jede Frau hat regelmäßig den Wunsch, ihrem Aussehen etwas Neues hinzuzufügen. Gleichzeitig kann es sehr schwierig sein, sich für drastische Änderungen zu entscheiden. Um den Look ein wenig aufzufrischen, ist eine einfache Methode wie das Färben der Enden perfekt. Darüber hinaus sind künstliche Stränge mit einer hellen Farbe oder im Gegenteil, als ob sie in der Sonne ausgebrannt wären, heute sehr beliebt.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Haarspitzen zu Hause färben, um ungewöhnlich, stilvoll und attraktiv auszusehen.

Artikelinhalt

Wie färbe ich die Haarspitzen, um das Abwaschen zu erleichtern?

Kann ich mir zu Hause die Haarspitzen selbst färben und wie geht das?

In einigen Fällen möchten Mädchen ihr Aussehen nur für kurze Zeit ändern, damit sie problemlos zu ihrem gewohnten Aussehen zurückkehren können. Sie können die Haarspitzen kurz mit Produkten wie Toner, Lebensmittelfarbe, Henna oder Pastellfarben färben.

Am sichersten ist die Verwendung eines Farbtons. Es kann leicht in jedem Schönheitsgeschäft gekauft werden und ist sehr günstig. Um Ihrem Aussehen einen ungewöhnlichen Geschmack zu verleihen, sollten Sie das Tonic zunächst 5-7 Minuten lang auf die Länge auftragen, die Sie färben möchten.

Danach müssen Sie 2-3 Zentimeter tiefer gehen und das Produkt erneut für 10-15 Minuten auftragen. Dadurch erhalten Sie einen reibungslosen Übergang von der Grundfarbe zu einem anderen Farbton. Nach jedem Shampoo wird die Farbe gleichmäßiger und Ihr Haar sieht immer ordentlich aus.

Pastellfarben werden junge Mädchen ansprechen, die gerne experimentieren und regelmäßig drastische Änderungen an ihrem Aussehen vornehmen.

Sie haben sehr helle und intensive Farben, waschen sich jedoch nach der ersten Dusche ab. So können Sie sich für einen Abend buchstäblich von der Masse abheben und am nächsten Tag wie gewohnt aussehen. Dieses Produkt hat eine pulverartige Konsistenz und ist sehr einfach anzuwenden. Dazu muss jeder Strang mit einem dichten Bündel gedreht und mit der gewünschten Farbe auf die gewünschte Höhe gestrichen werden.

Eine andere einfache Möglichkeit, die Haarspitzen in einer hellen Farbe zu färben, ohne auf drastische Färbemethoden zurückgreifen zu müssen, ist die Lebensmittelfarbe. Solche Substanzen können überall gekauft werden, aber die verschiedenen Farbtöne, die in der Linie der Lebensmittelfarben zu finden sind, sind nur ZeitDrücken Sie.

Kann ich mir zu Hause die Haarspitzen selbst färben und wie geht das?

Um Ihr Aussehen mit diesem Werkzeug kurz zu ändern, benötigen Sie einen weißen Balsam, einen Haarfärbepinsel, eine Keramikschale und eine Lebensmittelfarbe der gewünschten Farbe. Zwei Beutel Farbstoff sollten mit einem halben Glas Balsam gemischt und dann vorsichtig mit einem Pinsel auf die Enden aufgetragen werden. Nach 30-40 Minuten muss die resultierende Lösung mit warmem Wasser abgewaschen werden

Schließlich ist die Henna-Färbung eine der einfachsten und kostengünstigsten, aber gleichzeitig sehr unvorhersehbaren Methoden, um Ihr Aussehen vorübergehend zu ändern.

Mit seiner Hilfe können Sie eine Vielzahl von Farben erhalten, von heller Kastanie bis fast schwarz.

In der Zwischenzeit manifestiert sich Henna je nach hormonellem Hintergrund einer Frau immer auf ganz unterschiedliche Weise. Manchmal ist es unmöglich vorherzusagen, welcher Ton ausgehen wird.

Oft bekommt das Haar nach der Verwendung eine rötliche oder grünliche Färbung, die mit anderen Mitteln nur sehr schwer zu entfernen ist.

Wenn Sie keine Angst haben, eine völlig andere Farbe als gewünscht zu erhalten, mischen Sie vor dem Auftragen unbedingt Henna mit Kokosöl. Dies verhindert, dass die Spitzen austrocknen. Das Färbeergebnis dauert normalerweise etwa 3-4 Wochen, in einigen Fällen kann es jedoch mehrere Monate dauern.

Wie verwende ich die Ombre-Technik zu Hause?

Die französische Technik ombre ist heute auf dem Höhepunkt ihrer Popularität. Mit seiner Hilfe wird in zahlreichen Schönheitssalons und Studios die Wirkung von in der Sonne ausgebrannten Locken erzielt. In diesem Fall können Sie unabhängig von der ursprünglichen Haarfarbe beeindruckende Ergebnisse erzielen. Das Färben in der Ombre -Technik ist unglaublich glatt. Wenn diese Methode von einem Fachmann angewendet wird, der sie professionell kennt, sieht die Frisur nach dem Eingriff schön, natürlich und natürlich aus.

Obwohl ombre eine ziemlich komplizierte Technik ist, können Sie damit die Haarspitzen selbst färben. Dazu müssen Sie eine spezielle Farbe kaufen, die in Geschäften für professionelle Stylisten und Friseure verkauft wird, oder einen normalen Klärer verwenden.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um Ihr Haar richtig zu färben:

Kann ich mir zu Hause die Haarspitzen selbst färben und wie geht das?
  1. Gummihandschuhe anziehen;
  2. Verdünnen Sie die Farbe in einem Keramik- oder Glasbehälter gemäß den beigefügten Anweisungen.
  3. Tragen Sie die resultierende Komposition mit einem Pinsel auf die etwa 5 cm langen Enden auf;
  4. Warten Sie etwa 10 Minuten und tragen Sie die Farbe erneut auf, einige Zentimeter höher als beim vorherigen Mal.
  5. Lassen Sie die Färbelösung 10 Minuten einwirken und tragen Sie eine weitere Schicht auf, wobei Sie die zu lackierende Länge um 2-3 Zentimeter erhöhen.
  6. Verwenden Sie danach einen feinzahnigen Kamm, um die Farbe auf der gesamten gewünschten Oberfläche zu verteilen.reißen Sie die farbigen Enden in Folie und lassen Sie für 15-30 Minuten;
  7. Nach der erforderlichen Zeit sollte der Farbstoff mit warmem Wasser abgewaschen werden. Verwenden Sie dann einen stärkenden Balsam oder eine Maske für gefärbtes Haar und waschen Sie Ihr Haar mit Shampoo.

Arten der Ombre-Färbung

Mit der Ombre -Technik können Sie die Haarspitzen in jeder gewünschten Farbe färben.

Es gibt verschiedene Variationen dieser Methode, mit denen Sie den gewünschten Farbton erzielen können:

Kann ich mir zu Hause die Haarspitzen selbst färben und wie geht das?
  • Bei Ombre classic oder zweifarbig wird in zwei Farben nahe beieinander gemalt. Hier wird der Farbstoff nicht nur auf die Enden aufgetragen, sondern auch auf die gesamte Länge des Haares. In diesem Fall werden die Farben so gewählt, dass der Unterschied zwischen ihnen fast nicht wahrnehmbar ist, die Enden jedoch etwas heller werden;
  • Ombre erzielt einen umgekehrten Effekt. In dieser Version wird eine dunklere Farbe auf die Spitzen aufgetragen, während die Wurzeln im Gegenteil aufhellen;
  • Die Vintage-Methode wird verwendet, wenn eine Frau die Wirkung von nachgewachsenen Wurzeln erzielen möchte;
  • Ombre-Pferdeschwanz hellt den gesamten Pferdeschwanzbereich auf. Diese Frisur ist sehr gut für Besitzer von langen Haaren geeignet. In einigen Fällen wird der Farbstoff nicht nur auf die Haarspitzen, sondern auch auf die Pony aufgetragen
  • In der skandinavischen Version werden platinblond auf die Wurzeln und dunkelbraun auf die Enden aufgetragen;
  • Ombre mit getönten Konturrändern eignet sich für Mädchen mit abgestuften oder gestuften Haarschnitten.
  • Kann ich die Balayage-Technik selbst verwenden?

    Durch Färben mit der Balayage-Technik wird ein reibungsloser Übergang von dunklen Wurzeln zu hellen Enden erreicht. Diese Färbung wird am besten in einem Schönheitssalon durchgeführt, die Kosten sind jedoch oft zu hoch, so dass viele Mädchen zu Hause mit dieser Technik experimentieren.

    Befolgen Sie unsere Anweisungen, um zu Hause mit Balayage zu malen:

    1. Zuerst muss das Haar gekämmt werden, damit es nicht unter das Gewicht der Farbstoffzusammensetzung fällt, und dann in Bündel gleicher Dicke aufgeteilt werden.
    2. Jedes Bündel sollte 2,5 bis 3 cm von den Enden entfernt mit Farbe bestrichen werden.
    3. Tragen Sie nach 10 Minuten eine weitere Schicht auf, die 2-3 Zentimeter höher als die vorherige ist.
    4. Der Farbstoff sollte 20 bis 30 Minuten auf dem Haar bleiben und dann gründlich mit warmem Wasser abspülen.

    Natürlich ist es besser, einem erfahrenen Handwerker zu vertrauen, dass er Ihr Aussehen radikal oder vorübergehend ändert, um vom Ergebnis nicht enttäuscht zu werden. Wenn Sie die Anweisungen zur Verwendung von Farbstoffen sehr sorgfältig befolgen, können Sie sie auch zu Hause verwendenErstellen Sie eine tolle Frisur.

    Haben Sie keine Angst vor Experimenten, und die Menschen in Ihrer Umgebung werden die Veränderung Ihres Aussehens auf jeden Fall zu schätzen wissen.

    Selber die Haare färben! 5 Tipps vom Profi

    Vorherigen post Die Hauptsymptome eines Hustens bei einem Raucher sowie Möglichkeiten, sie zu beseitigen
    Nächster beitrag Hypnose: Selbsttäuschung oder ein Weg zur Heilung?