Bratäpfel (im Backofen) | BakeClub

Bratäpfel im Ofen

Verjüngender Apfel , aß eine köstliche reife Frucht und wurde jung und gesund - ist das nicht ein Traum? Diese Geschichte ist keine solche Fiktion - Äpfel sind wirklich nützlich und haben eine Vielzahl notwendiger Eigenschaften. Bei regelmäßiger Einnahme normalisieren sie die Verdauung, verbessern die Hautfarbe, unterstützen die Aufnahme von Eisen und verhindern die Bildung unerwünschter Säuren im Körper.

Bratäpfel im Ofen

Wahrscheinlich kennt jeder die Vorteile von Äpfeln in unserem Streifen. Immerhin ist diese erstaunliche Frucht in unserem Land sehr verbreitet und wird von allen geliebt. Welche Sorten gibt es auf dem Markt nicht: süße Medunitsa, weiße und scharlachrote Naliv, Ranetki und Dobrynya Semerenko und Russin .

Es ist einfach so passiert, dass jeder den Vorteilen von Früchten aus Übersee nachjagt und niemand ernsthaft an lokale Äpfel denkt. In der Tat enthalten Äpfel eine große Menge nützlicher Elemente: Vitamine A, B, C, E, Eisen, Zink, Magnesium und eine große Menge Pektin.

Pektin ist eine Substanz, die überschüssiges Cholesterin und freie Radikale bindet und entfernt. Ein Stadtbewohner benötigt nur den regelmäßigen Verzehr dieser Substanz, um den durch den Lebensstil verursachten Schaden zu neutralisieren.

Artikelinhalt

Bratäpfel

Was sind die Vorteile von frisch gebackenen Äpfeln? Äpfel sind insofern einzigartig, als sie im Gegensatz zu vielen Obst- und Gemüsesorten bei richtiger Wärmebehandlung ihre vorteilhaften Eigenschaften nicht verlieren. Natürlich handelt es sich um Bratäpfel, deren Vorteile bedingungslos sind - sie verlieren nicht nur nicht, sondern erwerben auch zusätzliche Eigenschaften: Sie können von Menschen mit hohem Säuregehalt und Gastritis sicher konsumiert werden, und die Menge an Pektin nimmt nur während des Backens zu.

Für diejenigen, die süßes Gebäck mit dem geringsten Schaden für den Körper genießen möchten, können Sie jedes Rezept mit Äpfeln wählen. Dies ist nur dann der Fall, wenn Sie mit gutem Gewissen Kuchen, Charlottes und Strudel essen können und keine Angst vor Ihrer Figur, Ihrem Blutdruck und Ihrem Cholesterin haben.

Dies ist eine magische Extravaganz des Geschmacks - duftende Äpfel in Butterteig. Aber natürlich lohnt es sich, die Maßnahme zu beobachten und zu versuchen, die Menge an Zucker und Öl im Teig zu reduzieren, und Früchte spielen eine Rolle und verleihen eine einzigartige Fruchtsüße.

Schnelles Charlotte-Rezept in einem Multicooker

Dieses Rezept wird Ihnen gefallenan alle, die gerne etwas für peitschen kochen. Die Bratäpfel im Slow Cooker bleiben unglaublich saftig und der Teig geht sehr gut auf.

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1 Tasse Kristallzucker;
  • Beutel Vanillin;
  • Soda oder Backpulver;
  • Zitronenschale;
  • Mehl;
  • 1 oder 1,5 Tassen (je nach Konsistenz);
  • Antonovka oder Semirenka - 5 Stk .;
  • Gemahlener Zimt - 0,5 Teelöffel.
  • Eier mit Zucker schlagen, bis sie vollständig aufgelöst sind. Dann gesiebtes Mehl hinzufügen und weiter schlagen, gelöschtes Soda oder Backpulver und Schale hinzufügen. Antonovka schälen und in dünne Scheiben schneiden, mit Zimt bestreuen.

    Auf den Boden einer vorgeölten Form legen. Gießen Sie den Teig darauf und schütteln Sie den Multicooker-Behälter leicht, so dass das Teigglas durch die Apfelschicht geht. Backen Sie mit pie . Charlotte passt gut zu Eis, Sahne oder frischen Beeren - es ist Geschmackssache.

    Bulk Apple Cottage Cheese Pie Rezept

    Die Kombination von zartem Mürbeteiggebäck mit Hüttenkäse und Apfelfüllung lässt niemanden gleichgültig.

    Zutaten:

    • Butter 250 Gramm;
  • Eier 2 Stück;
  • Hüttenkäse 500 Gramm;
  • Mehl 2 Tassen;
  • Zuckerglas;
  • Antonovka 5-6 Stück;
  • Rosinen - ein halbes Glas;
  • Backpulver.
  • Bratäpfel im Ofen

    Dieser Kuchen gehört zur sogenannten Masse, die seinen Teig ungewöhnlich krümelig und lecker macht.

    Um es zuzubereiten, müssen Sie Zucker, gehackte kalte Butter mit Mehl und Backpulver mischen. Sie sollten eine Krume Sand bekommen. Es muss in zwei Teile geteilt werden. Ein großer Teil geht in die untere Schicht, ein wenig weniger in die obere.

    Hüttenkäse mit Eiern, gedämpften Rosinen und gehackter Apfelmasse mischen. Gießen Sie den Teig gleichmäßig auf eine mit Butter gefettete Schüssel, verteilen Sie die Hüttenkäse-Apfel-Füllung darauf und bedecken Sie sie mit der restlichen Krume.

    Im Ofen 25-30 Minuten goldbraun backen. Schneiden Sie den Kuchen gekühlt! Dieser Kuchen ist dem Kuchen nach Geschmack nicht unterlegen, und das Kochen dauert sehr wenig. Darüber hinaus ist die Kombination aus Hüttenkäse und Bratäpfeln nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund!

    Für Diäten, Diabetiker und Kinder ist ein Bratapfel das beste Rezept. Dies ist ein schneller und einfacher Weg, um ein köstliches und gesundes Dessert zu erhalten und Ihren Körper mit einer Dosis Pektin zu versorgen.

    .

    In der Mikrowelle backen

    Mikrowellen-Äpfel Tatyanka - das schnellste Rezept. Trotzdem bleibt die Frucht saftig und lecker. Dieses Rezept für Bratäpfel, das in der Mikrowelle gekocht wird, ist perfekt für junge stillende Mütter.

    Viele Mütter kennen dieses Problem: Sie haben Apfel oder Kohl gegessenGeschirr - das Kind leidet an Koliken. Gebackene Früchte verursachen keine derartigen Probleme und tragen dazu bei, die Ernährung zu diversifizieren und mit Vitaminen zu füllen, die in dieser Zeit so notwendig sind.

    Zum Kochen müssen Sie die Früchte gründlich waschen und trocknen, den Stiel abschneiden. Falls gewünscht, kann die Aussparung vergrößert und mit einer beliebigen Füllung gefüllt werden. Legen Sie die Früchte auf einen Teller und bedecken Sie sie mit einer anderen tiefen Schüssel (oder einem speziellen Deckel, falls verfügbar), die für den Mikrowellenherd geeignet ist. 7 Minuten backen. Köstlich warm und gekühlt.

    Im Ofen mit Karamell und am Stiel backen

    Ofengebackene Äpfel sind ein großartiges Rezept für eine Kinderparty. Es ist nicht so einfach, Kinder für gesunde Lebensmittel zu begeistern, aber hier ist es lecker, interessant und gesund! Hinweis.

    Waschen Sie die Früchte und schneiden Sie den Stiel vorsichtig ab. Wir verlassen die Samen und den Kern, weil nur ein paar Apfelsamen fast täglich Jod enthalten. Legen Sie ein Blatt Folie auf ein Backblech, legen Sie Äpfel, schließen Sie die Folie fest. 10 Minuten bei 180 Grad backen, dann herausnehmen und abkühlen lassen. Legen Sie jeden Apfel auf einen Spieß.

    Während die Äpfel backen, müssen Sie Karamell herstellen - Zucker und Zitronensaft in einen feuerfesten Topf auf einem Dampfbad geben. Kontinuierliches Rühren, um eine Karamellisierung zu erreichen. Bereits zubereitete aufgereihte Früchte werden in Karamell getaucht, so dass sie die gesamte Frucht bedecken. Dann legen Sie den Spieß ins Glas. Karamell gefriert schnell und Sie können die Kinder einladen, sich an dem Gericht zu erfreuen!

    Mit dem Grundrezept für Bratäpfel können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Sie lassen sich leicht im Ofen kochen:

    • Sie funktionieren hervorragend, wenn sie entkernt und mit Füllung gefüllt sind. Es können Nüsse und Rosinen, Hüttenkäse und Zimt, reife Beeren und Honig sein - jede Füllung nach Ihrem Geschmack;
  • Süß-saure Äpfel behalten ihre Form perfekt bei. Ohne süße Zusatzstoffe beim Backen erhalten Sie daher eine interessante und ungewöhnliche Beilage für gebackenes oder gebratenes Geflügel
  • Um zu verhindern, dass sich die Äpfel auf der Oberfläche des Kuchens während des Backens verdunkeln, müssen Sie sie mit Zitronensaft bestreuen. Dieser einfache Trick beeinträchtigt nicht das Aussehen von Backwaren oder Salat
  • Das fertige Dessert kann mit Honig, Puderzucker, süßer Karamellsauce oder einer Kugel Eis aromatisiert serviert werden.
  • Unabhängig von Ihren Kochkünsten sind Bratäpfel ein schwieriges Gericht, das Sie verderben können. Kochen Sie es in irgendeiner Form - die Hauptsache ist, die Früchte beim Backen nicht zu trocknen. Genießen Sie köstliche Mahlzeiten und vergessen Sie nicht, dass die Vorteile von Bratäpfeln für den Körper von unschätzbarem Wert sind. Bringen Sie keinen Schaden, insbesondere für kleine Kinder!

    Bratapfel Rezept, Bratäpfel Rezept, Bratapfel selber machen, Heiligabend, Heiliger Abend

    Vorherigen post Ursachen für Babyangst beim Einschlafen
    Nächster beitrag Akne und wie man damit umgeht