Aschblonde Haarfarbe: raffinierte Eleganz moderner Schönheiten

Es ist sehr schwierig, auch nur eine Frau zu finden, die mit ihrem Aussehen vollkommen zufrieden ist. Das Suchen nach Fehlern in sich selbst ist ein beliebter Zeitvertreib liebenswerter Damen, und meistens sind diese Unvollkommenheiten fiktiv. Zum Beispiel versuchen Schönheiten, die von Natur aus aschblond sind, den natürlichen Farbton mit Hilfe der Färbung so schnell wie möglich zu ändern. Es ist wahr, vergebens mögen Mädchen die Farbe ihrer Haare nicht so sehr.

Stylisten sagen, dass es dieser Haarton ist, der in dieser Saison am relevantesten ist. Er verleiht dem Bild Raffinesse und Eleganz. Nach dem Hören von Profis versuchen Frauen, die die Natur nicht mit aschblonden Locken ausgezeichnet hat, mit Hilfe von Flecken einen so schönen Farbton zu erzeugen. Lassen Sie uns daher weiter darüber sprechen, wer zu dieser Farbe passt und welche Feinheiten Frisuren damit haben.

Artikelinhalt

Ash - braune Farbe: wer passt?

Aschblonde Haarfarbe: raffinierte Eleganz moderner Schönheiten

Wenn Sie von Natur aus einen roten oder dunklen Haarton haben und Locken in einem aschblonden Farbton wünschen, beeilen Sie sich nicht, ihn neu zu streichen. Tatsache ist, dass der erwähnte Farbton sehr launisch ist und eine bestimmte Art von Aussehen von einer Frau erfordert.

Für Damen mit natürlich hellen Locken, grauen oder blauen Augen und heller Haut ist das Färben von Haaren in einem aschblonden Farbton perfekt. Vergessen Sie nicht, dass die aschblonde Farbe des Haares in der Sättigung unterschiedlich sein kann: hell, mittel und dunkel. Sie müssen diesen oder jenen Farbton sehr sorgfältig auswählen, abhängig von Ihrer Art des Aussehens. Sie müssen besonders vorsichtig sein, wenn Sie mit einer dunkelblonden Farbe malen.

Das Färben von Locken in diesem Farbton wird für Damen mit folgenden Hautunreinheiten nicht empfohlen:

  • Narben;
  • Allergische Rötung;
  • Pickel;
  • Pigmentierte Flecken;
  • Falten;
  • Vergrößerte Poren.
  • Bei Vorhandensein der aufgeführten kosmetischen Mängel verschönert der ausgewählte Ton nicht nur die Frau, sondern betont auch Unvollkommenheiten und verleiht dem Gesicht ein ungesundes Aussehen.

    Wer zu Hause mit Farben experimentieren möchte, muss vorsichtig sein. Besonders für Mädchen, die eine natürliche Haarfarbe von Rot, Braun oder Gold haben. Tatsache ist, dass das gelbliche Pigment natürlicher Locken nicht die gewünschte Asche ergibt, sondern immer noch durchscheint und die Haarfarbe ungleichmäßig macht/ p>

    Mädchen mit dunkler Haut sollten ihr Haar übrigens nicht aschblond färben. Mit diesem Farbton wird das Bild der Dame sehr unnatürlich.

    Im Allgemeinen, liebe Damen, denken Sie daran, natürliche Farbtöne sind in Mode. Daher sollten diejenigen, die ihre Haare gefärbt haben, darüber nachdenken, wie sie zu ihrer natürlichen Haarfarbe zurückkehren können, insbesondere wenn sie hellbraun ist.

    Über aschblonde Farbtöne

    Die Farbpalette enthält mehrere aschblonde Farbtöne. Diese Klassifizierung ist für diejenigen erforderlich, die ihre Haare färben und gleichzeitig stilvoll und natürlich aussehen möchten:

    Aschblonde Haarfarbe: raffinierte Eleganz moderner Schönheiten
    • Hellblond. Ein solcher Farbton kann erhalten werden, indem die Locken zu einem blonden Ton gebleicht werden und in den zweiten Stufen die Haare getönt werden. Es ist sehr schwierig, das Verfahren einer solchen Färbung selbst durchzuführen, da die richtige Farbe und die Erfahrung eines professionellen Friseurs der Schlüssel zum Erfolg sind
    • Mittelblond. Dieser Farbton gilt als der beliebteste unter schönen Damen. Es kann auf verschiedene Arten erhalten werden, beispielsweise durch Bleichen von Locken. Für Mädchen, deren natürliche Haarfarbe hellbraun, Weizen oder anderes Licht ist, können Sie nur einen Tonisierungsvorgang durchführen. Nach all den Manipulationen wird das Haar zu einem schönen mittelblonden Ton mit silbernen Tönen und Akzenten
    • Dunkelblond. Dieser Ton mit einer Aschetönung kann auf jede Haarfarbe angewendet werden. Bei der Durchführung des Verfahrens wählt der Friseur ein dunkles, reichhaltiges Produkt mit Ascheschimmer.

    Wie Sie sehen können, ist die Palette der natürlichen Haarfarben sehr umfangreich. Wenn Sie das richtige und geeignete Volumen für sich auswählen, können Sie das perfekte Bild erstellen.

    So erfrischen Sie Ihre Haare

    Die natürliche Farbe Ihres Haares ist also aschblond. Sie möchten den Ton der Locken nicht radikal ändern, aber Sie träumen davon, dem Bild eine frische Note zu verleihen. Dann wäre das Hervorheben die ideale Lösung für dieses Problem. Bei hellbraunen Locken können Sie beispielsweise mit Federn vertikal hervorheben. Bei diesem Ansatz wird sich herausstellen, dass das Haar geblendet wird, die Illusion von Sonnenstrahlen im Haar.

    Wenn Sie Ihr Haar nicht mit aggressiven Verbindungen verwöhnen möchten, ist sanfte Farbe und Färbung genau das Richtige für Sie: Aufhellen von Locken mit speziellen Mitteln, die kein Ammoniak enthalten. Das einzige Schade ist, dass bei einem solchen Verfahren die Haare um nicht mehr als 2 Töne aufgehellt werden.

    Pflegehinweise

    Sie haben lange geträumt und Ihre Locken gefärbt, aber leider verschwindet die Farbe der natürlichen aschblonden Haarfarbe ohne angemessene Pflege schnell und verliert ihre Helligkeit und Attraktivität. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass der Färbevorgang mit Tonungsmitteln durchgeführt wird und diese sehr schnell abgewaschen werden.

    Aschblonde Haarfarbe: raffinierte Eleganz moderner Schönheiten

    Um die Färbung so lange wie möglich zu halten, empfehlen Experten die Verwendung von Tönungsmitteln. Verwenden Sie beispielsweise Toner anstelle des üblichen Shampoos und Conditioners. Sie helfen, den Schatten zu erhalten undverleiht Ihrem Haar einen schönen Glanz.

    Das Laminieren von Locken ergibt eine gute Wirkung. Während des Eingriffs werden die Haarschuppen versiegelt, wodurch der Farbton viel länger erhalten bleibt. Beachten Sie jedoch, dass Locken nur 14 Tage nach dem Färben laminiert werden können.

    Zurück zur natürlichen Farbe

    Ich möchte noch ein paar Worte darüber sagen, wie Sie die natürliche Haarfarbe nachwachsen lassen können, wenn Sie die Färbung bereits satt haben.

    Wenn Sie nach dem Aufhellen des Haares den natürlichen Ton wiedergeben möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten:

    Aschblonde Haarfarbe: raffinierte Eleganz moderner Schönheiten
    • Die erste Möglichkeit besteht darin, einen kleinen natürlichen Ton zu erzeugen und dann die Technik der Bernsteinfärbung anzuwenden. Das heißt, Sie müssen einen reibungslosen Übergang vom lackierten zum natürlichen Teil vornehmen;
  • Die zweite Möglichkeit besteht darin, den hellen Teil des Haares alle 1,5 bis 2 Monate mit einem Tonikum dunkler zu färben. Dadurch wird der Unterschied zwischen den gefärbten und den natürlichen Teilen aufgehoben. Dies muss durchgeführt werden, bis der aufgehellte Teil der Frisur dank konstanter Haarschnitte verschwindet.
  • Zusammenfassend möchte ich sagen, dass jetzt alles in der Mode natürlich ist. Daher ist der beste Haarton Ihr natürlicher. Wenn Sie es ein wenig wiederbeleben möchten, markieren oder tonisieren Sie es.

    Wenn Sie eine natürliche hellbraune oder rote Haarfarbe wünschen, helfen Ihnen die Farbe und die geschickten Hände des Meisters dabei. Denken Sie daran, dass Sie nicht immer der Mode nachjagen müssen. Es ist wichtig, dass der Haarton nicht nur stilvoll ist, sondern auch mit Ihrem Bild kombiniert wird.

    Vorherigen post Perfektes Frühstück für die ganze Familie: Rezepte für Rührei und Tomaten
    Nächster beitrag Effektiv Schluckauf loswerden: Übungen, Medikamente, Volksheilmittel