Farbtyp TEST - In 2 einfachen Schritten Farbtyp bestimmen + Graue Haare? | Das weiße Reh

Aussehen Farbtyp

Jede moderne Frau möchte attraktiv sein. Selbst derjenige, dessen Lebensguthaben Ausdruck der Erscheinung ist, ist nicht die Hauptsache. Aber wie kann man die Vorteile richtig hervorheben und die Nachteile verbergen?

Wie wähle ich Kleidung und Make-up aus? Wie erstelle ich meinen eigenen Stil und hebe mich von der Masse ab?

Aussehen Farbtyp

Warum einige, die der Mode nicht zu sehr folgen, die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und charmant und attraktiv wirken, während andere in Kleidern aus den neuesten Kollektionen lustig und lächerlich aussehen. Es geht nur um die Farbe!

Artikelinhalt

Es scheint so Warum ist Farbe so wichtig?

Hauptsache, der Anzug passt! Aber was für ein Pech: Wenn Sie etwas anziehen, das perfekt zu passen scheint, stellt sich plötzlich heraus, dass die Taschen unter den Augen heute besonders groß sind und der Teint zu wünschen übrig lässt.

Es stellt sich heraus, dass Sie gestern nicht nur spät ins Bett gegangen sind. Die Farbpalette von Kleidung und Make-up ist eine der Schlüsselkomponenten Ihres Looks.

Dank der Farbe können Sie beide ein paar Jahre jünger werden und in die nächsten zehn Jahre springen. Die Bestimmung des Farbtyps ist daher der erste Schritt in Richtung des Ideals, das jede Frau einnehmen sollte.

Definieren Sie Ihren Farbtyp

Historisch gesehen gibt es vier Arten von Farbtypen: Winter, Frühling, Sommer und Herbst. Frühlings- und Herbstfarbtypen entsprechen dem warmen Hauttyp und Winter- und Sommerfarbtypen entsprechen kalter Haut.

Um Ihren Farbtyp zu bestimmen, müssen Sie einige Bedingungen erfüllen:

1. Es sollte kein Make-up auf der Haut sein. Sie werden Ihren Farbtyp bestimmen, nicht den Farbtyp Ihrer Kosmetik;

2. Nehmen Sie ein kleines Stück Papier;

3. Stellen Sie sich vor einen Spiegel, vorzugsweise in die Nähe eines Fensters. Tageslicht ist eine Voraussetzung, ohne die die erzielten Ergebnisse fehlerhaft sein können.

Fahren wir nun mit der direkten Definition des Farbtyps fort. Legen Sie ein Stück Papier über Ihr Gesicht. Sie haben einen warmen Hauttyp, wenn er hell pfirsichfarben oder hellbraun mit einem goldenen Farbton wird. Wenn Ihre Haut braun mit einem rosa Farbton wird, ist der Typ kalt.

Sie können auch am Handgelenk bestimmen, welche Art von Farbe Sie haben. Schau es dir von innen an. Welche Farbe haben deine Venen? Die Venen sind blau - Ihr Hauttyp ist kalt und wenn die Venen grün sind - warm.

Nachdem Sie sich für Ihren Hauttyp entschieden haben, wollen wir sehenWelche charakteristischen Merkmale sind den einzelnen Farbtypen des Erscheinungsbilds eigen?

Winter

Aussehen Farbtyp

Für die Besitzer des Winterfarbtyps basiert das Erscheinungsbild auf Kontrast und Helligkeit. Dunkle Haare mischen sich auffallend mit blasser, bläulicher Haut.

Die Leute nennen diese Hautfarbe Porzellan. Auch die Besitzer dieses Farbtyps haben ein sehr helles Weiß der Augen, das sich von der Farbe der Pupille abhebt. Die Augen selbst können braun, blau, schwarz und hellgrün sein.

Bei der Auswahl von Kleidung und Make-up sollten Sie sich auf helle, kontrastreiche Dinge konzentrieren. Das Schlimmste, was Sie mit einem Winterfarbtyp tun können, ist die Verwendung ruhiger Pastellfarben.

Kleidung und Make-up in Pastellfarben gehen nicht nur vor dem Hintergrund eines ausreichend hellen Erscheinungsbilds verloren, sondern verderben es auch erheblich. Schwarz oder Weiß mit Blau wird definitiv zu Ihnen passen. Ihre Farben sind hell und eingängig - Rot, Purpur, silberne Grün- und Blautöne.

Ein weiterer Tipp für Besitzer dieses Farbtyps bezieht sich auf die Bräune. Der Punkt ist, dass Ihr Hauttyp beim Bräunen seine Farbe in rosa ändert, aber niemals golden. Versuchen Sie daher nicht, sich braun zu bräunen, da Sie sonst einen Sonnenbrand bekommen können.

Bei der Auswahl der Kleidung sollten Sie sich entweder an einen strengen klassischen Stil halten oder sich etwas Eigenes einfallen lassen, das sich durch Extravaganz auszeichnet. Stoffe sollten ausdrucksstark, funkelnd und fließend sein.

Schmuck sollte Gegenstände aus Weißgold, Platin und Silber enthalten. Eine reichliche Dekoration der Kleidung mit Strasssteinen ist willkommen. Produkte aus weißen oder schwarzen Perlen, Perlmutt oder lackiertem Holz eignen sich als Schmuck.

Feder

Frühlingsfarben sind mit Frische und Leichtigkeit verbunden.

Aussehen Farbtyp

Wenn Sie goldenes, hellbraunes oder rotes Haar, helle Haut und ein helles blassrosa Rouge haben, können Sie sich sicher als Frau mit einem Frühlingsfarbtyp klassifizieren.

Wenn Sie alle Vorteile hervorheben möchten, die die Natur großzügig mit Ihnen geteilt hat, um Ihre Augen heller zu machen und Ihrer Haut Frische zu verleihen, verwenden Sie helle, sonnige Farben in Kleidung und Make-up. Wenn Sie gerade aus dem Urlaub zurück sind und Ihre Bräune hervorheben möchten, tragen Sie eine goldbeige Bluse oder ein Kleid. Türkis und Blau sind ebenfalls geeignet.

Verwenden Sie niemals Weiß, wenn Sie jung und attraktiv aussehen möchten. Vor dem Hintergrund Ihrer Haut wird sie altern. Zu dunkle Farben führen zu Ermüdung, daher ist es besser, sie nicht zu verwenden. Die dunkelsten Töne, die Sie verwenden können, können Schokolade oder Lavendel sein.

Bei der Auswahl der Kleidung sollten Sie sich auf weiche, fliegende Stoffe in matten oder etwas glänzenden Farben konzentrieren. Hervorzuheben ist die Frische und Leichtigkeit der Wahl eines sportlichen Kleidungsstils mit Overhead-Details, Knöpfen, Schnallen und Knöpfen im Design.

Schmucksollte sanft und diskret sein, hauptsächlich aus Gold. Das Vorhandensein von Strasssteinen auf Kleidung und Schmuck sollte minimiert werden.

Sommer

Aussehen Farbtyp

Die Besitzer des Sommerfarbtyps haben hellbraunes oder aschiges Haar, graublaue oder graugrüne Augen (weiß mit Gelbfärbung). Der Sommer ist ein hellkalter Farbtyp. Die Haut ist ziemlich blass mit Venen von Blutgefäßen und kann grau sein.

Diese Farbdarstellung eignet sich definitiv für diskrete Blau- und Blautöne. Kleidung in Grau- und Lila-Tönen ist definitiv ideal für diesen Typ und unterstreicht alle Vorteile.

Im Gegensatz zum Winterfarbtyp sind hier ruhige Pastellfarben ideal. Dunkle und orange Töne sollten vermieden werden - sie betonen Hautunreinheiten und lassen Sie müde aussehen.

Romantischer Stil muss in der Kleidung vorhanden sein. Das Dekorieren von Kleidung mit Schleifen, Spitze, Rüschen und Stickereien ist willkommen. Die idealen Stoffe in diesem Fall sind Rascheln, dünn mit leichtem Glanz.

Bei der Auswahl von Schmuck sollten Sie die Grundsätze der Zurückhaltung und des moderaten Einsatzes glänzender Elemente einhalten. Schmuck aus Weißgold, Silber, kaltem Edelstein oder Halbedelsteinen sollte bevorzugt werden. Schmuck kann aus rosa oder weißen Perlen, farbig lackiertem Holz und Perlmutt hergestellt werden.

Herbst

Dies ist eine dunkle, warme Farbe. Die Besitzer können sich mit goldblondem, rotem oder goldbraunem Haar rühmen. Die Haut hat eine Elfenbeintönung und kann aufgrund des Fehlens von Rouge blass erscheinen.

Aussehen Farbtyp

Tolle Farben sind in der braunen Palette. Sie können auch zwischen gedämpftem Gelb, Rot und Grün wählen. Es ist kontraindiziert, Schwarz- und Grautöne zu verwenden, da diese den Teint hässlich abheben.

Bei der Erstellung eines Bildes sollten sich Frauen mit einem herbstlichen Farbtyp auf Natürlichkeit und Komfort verlassen. Die Stoffe sollten strukturiert und rau sein, Stoffe mit leichtem Glanz sind zulässig. Lassen Sie sich bei der Auswahl von Schmuck von massiven, einfachen Dingen mit unauffälligem Glitzereffekt leiten.

Das ideale Material für Schmuck ist Rot- oder Gelbgold, Kupfer, Messing, Bronze.

Es wird empfohlen, Strasssteine ​​vollständig zu entfernen. Verwenden Sie gelbliche Perlen, Lederweberei und Perlen als Schmuck.

Wie Sie sehen, gibt es für jeden Farbtyp spezifische Empfehlungen. Mit der modernen Vielfalt fällt es Ihnen leicht, etwas zu finden, das Ihr Bild ideal ergänzt, ihm Originalität und Unvergesslichkeit verleiht. Wagen Sie es, und die Welt wird Ihnen zu Füßen liegen!

Welcher Farbtyp bin ich? So findet man heraus, welche Farben einem WIRKLICH stehen | natashagibson

Vorherigen post Die Rolle von Östrogen bei der Funktion des Körpers
Nächster beitrag Pilotenbrille - was ist das Merkmal und der Vorteil?