Kosmetiklügen - gibt es die Wundercreme? Dr. Yael Adler

Anti-Aging-Kosmetik: Merkmale und Sorten

Viele Frauen bevorzugen die Selbstpflege zu Hause gegenüber kosmetischen Eingriffen in Salons. Um kompetent und effektiv zu sein, ist es wichtig zu verstehen, welche Produkte für welches Alter verwendet werden können.

Anti-Aging-Kosmetik: Merkmale und Sorten

Anti-Aging-Kosmetika ermöglichen es jeder Frau, auf Probleme eines bestimmten Alters zu reagieren, sie zu verhindern oder ihre Manifestation zu mildern. Die Bewertung der gängigen Hersteller von Kosmetikprodukten hilft Ihnen dabei, die beste Option für sich selbst zu finden.

Damit Cremes und Seren den Lauf der Zeit stoppen und die Haut jugendlich halten, ist es wichtig, die richtigen Anti-Aging-Kosmetika auswählen und richtig anwenden zu können. Kosmetische Produkte für jedes Alter haben unterschiedliche Eigenschaften, je nachdem, welche Art von Pflege eine Frau nach 35, 40, 50 und 60 Jahren benötigt. Dies sollte bei der Auswahl von Gläsern und Tuben berücksichtigt werden.

Artikelinhalt

Klassifizierung von Anti-Aging-Kosmetika

Im Laufe des Lebens treten in der menschlichen Haut Milliarden von Prozessen auf, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind, die Wissenschaftler und Dermatologen untersucht und analysiert haben. Es sind die Daten solcher Studien, die es ermöglichen zu verstehen, was während des Alterns mit der Haut passiert und wie sie beeinflusst werden kann. Daher werden altersbedingte Kosmetika je nach Alter der Frau in große Gruppen eingeteilt.

Cremes, Gele, Seren und Peelings verjüngen nicht nur die Zellen oder bekämpfen Falten, es gibt auch ein Programm zur Verlangsamung des Alterns für jedes Alter. Basierend auf dieser Klassifizierung werden alle Kosmetika in die folgenden Gruppen unterteilt:

  1. Kosmetik für Mädchen über 25 Jahre. Die Eigenschaften und Eigenschaften der Pflegeprodukte zielen darauf ab, die junge Haut gründlich zu reinigen, mit Feuchtigkeit zu versorgen, um den natürlichen Wasserhaushalt in den Zellen aufrechtzuerhalten und Stoffwechselprozesse zu aktivieren.
  2. Hautkosmetik nach 30 Jahren. Die Hauptaufgabe von Produkten für dieses Alter ist es, ihre Elastizität zu erhalten und das Auftreten der ersten Falten zu verhindern. Peelings und Peelings sollten verwendet werden, um die Haut sanft von keratinisierten Partikeln zu reinigen, während Cremes und Masken verwendet werden sollten, um eine intensive Feuchtigkeitsversorgung und Ernährung zu gewährleisten.
  3. Kosmetische Produkte, die nach dem 40. Lebensjahr verwendet werden, tragen dazu bei, den vorhandenen Kollagenspiegel in der Haut aufrechtzuerhalten, da sich die Produktion in diesem Alter verlangsamt. Die Haut um die Augen sollte verstärkt behandelt werden, um Schlaffheit und Absacken zu vermeiden.
  4. Kosmetik nach 50 Jahren hilft, die Haut mit Kollagen zu sättigen, das selbstist stark nicht mehr entwickelt.

Hautpfleger empfehlen den Kauf mehrerer Anti-Age-Schönheitsprodukte, um eine umfassende Pflege zu gewährleisten. Bei den produzierenden Unternehmen ist die Wahl jeder Frau individuell. Beim Kauf einer Creme einer bestimmten Marke ist es jedoch besser, ein Reinigungsmittel sowie ein Serum und eine Maske desselben Herstellers zu verwenden. Die Inhaltsstoffe in kosmetischen Produkten verbessern die gegenseitige Wirkung und bieten eine konsistente, kompetente Hautpflege für alle Altersgruppen.

Mit der Bewertung der führenden Hersteller von Anti-Aging-Kosmetika können Sie die für Sie am besten geeignete Option bestimmen.

So wählen Sie die richtige Anti-Aging-Kosmetik aus

Damit Cremes, Gele und Seren das gewünschte Ergebnis erzielen und eine Frau den Zeitablauf für ihre Haut stoppen kann, ist es wichtig zu lernen, wie diese Kosmetika richtig ausgewählt werden. Trotz der Tatsache, dass das Hauptkriterium, auf das Sie beim Kauf achten müssen, das auf dem Glas angegebene Alter ist, gibt es andere wichtige Merkmale. Dazu gehören:

  • für welchen Hauttyp die Kosmetik ausgewählt ist;
  • zu welcher Tageszeit wird es verwendet;
  • Hat das Produkt UV-Schutz?
  • Der Schutz vor Sonneneinstrahlung sollte nicht nur in der Creme vorhanden sein, die unmittelbar vor dem Verlassen des Hauses verwendet wird. Tatsache ist, dass es UV-Strahlen sind, die die Hautzellen am stärksten negativ beeinflussen und deren vorzeitige Alterung verursachen. Daher ist es bei der Auswahl von Kosmetika wichtig sicherzustellen, dass diese zum Schutz dienen.

    Ein wichtiger Punkt bei der Auswahl von Anti-Age-Kosmetika ist die Einhaltung des Alters. Denken Sie nicht, dass Sie, wenn Ihre Haut gut und jung aussieht, eine Creme für ein jüngeres Alter einnehmen oder umgekehrt, um die Wirkung zu verstärken, Kosmetika für ein älteres Alter kaufen können. Zum Beispiel verstopft eine Creme für Frauen über 40 für ein junges Mädchen nur die Poren und ergibt nicht den gewünschten Effekt.

    Bevor Sie Anti-Aging-Kosmetika kaufen, konsultieren Sie am besten eine Kosmetikerin, um die Eigenschaften Ihrer Haut herauszufinden. Weder Werbung noch die Meinung des Verkäufers im Geschäft können überzeugende Argumente für eine Entscheidung sein, da es ihre Aufgabe ist, das teuerste Produkt zu verkaufen. Mittlerweile gibt es viele produzierende Unternehmen, die versuchen, die optimale Kombination aus Preis und Qualität ihrer Produkte zu schaffen, damit jede Frau richtig auf sich selbst aufpassen kann.

    Bewertung der beliebtesten Kosmetikunternehmen

    Heute gibt es viele Hersteller auf der Welt, die sich mit der Erforschung und Herstellung der besten Kosmetika befassen. Die Unternehmen sind in verschiedenen Ländern ansässig und arbeiten mit unterschiedlichen Produktmengen. Jeden Tag bieten sie Frauen einzigartige Produkte an, um Schönheit und jugendliche Haut zu erhalten.

    Bewertung der besten Anti-Wagen-UnternehmenKräuterkosmetik umfasst:

    1. L'Oreal widmet sich seit mehr als 10 Jahren der Entwicklung und Entwicklung von Anti-Age-Produkten. Die Linie der kosmetischen Produkte wird nicht nur für verschiedene Altersgruppen, sondern auch für verschiedene Zwecke präsentiert - Cremes, Gele, Seren, Masken und mehr.
    2. Yves Rocher ist ein weiterer französischer Hersteller, der weltweit für die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe, Öle und provenzalischer Kräuter bekannt ist. Qualitätskosmetikprodukte haben jedoch entsprechende Kosten.
    3. Lirene ist ein polnischer Hersteller, der Flüssigkristalltechnologie verwendet. Dies erhöht die Wirksamkeit von Kosmetika bei der Verbesserung der Hautelastizität und Ernährung
    4. Olay 45+ von Avon ist eine erschwingliche Kosmetik für alternde und alternde Haut.
    5. Russischer Hersteller Einhundert Schönheitsrezepte sind auch für die breite Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe bekannt, um wirksame, aber erschwingliche Kosmetika herzustellen. Unter den vielen Optionen für Gläser und Tuben finden Sie Produkte für alle Altersgruppen und Hauttypen.
    6. Das renommierte Unternehmen Oriflame hat eine spezielle Zeitumkehr-Produktgruppe entwickelt, die eine breite Palette von Pflegeprodukten für alle Altersgruppen umfasst. Sie können nicht nur Kosmetika für das Gesicht kaufen, sondern auch für die Hände und den ganzen Körper.

    Anhand der Bewertung der besten Kosmetikunternehmen können Sie selbst entscheiden, welche Produkte für Ihre tägliche Pflege verwendet werden sollen. Eine wichtige Regel ist Regelmäßigkeit und Konsistenz. Um eine gesunde, jugendliche und schöne Haut zu erhalten, müssen Sie jeden Tag darauf achten.

    Anti-Aging-Kosmetika arbeiten nach dem Prinzip der Akkumulation. Wenn Sie sie also von Zeit zu Zeit verwenden, hat dies keine Auswirkungen. Obwohl die Meinung falsch ist, dass die Haut schneller altert, wenn Sie keine Anti-Age-Kosmetika mehr verwenden. Sie wird einfach in ihrem eigenen Tempo altern, abhängig von der Ernährung der Frau, der Umwelt und den Auswirkungen externer Faktoren. Und gute Kosmetika können diesen Effekt minimieren und ihren Ton, ihre Elastizität und Schönheit beibehalten.

    Darüber hinaus bieten die meisten Hersteller erschwingliche Preise für ihre Produkte an. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die besten Anti-Aging-Kosmetika diejenigen sind, die dem Alter und dem Hauttyp der Frau entsprechen.

    Warum Du Mineralöle in Deiner Kosmetik vermeiden solltest! (Das sagt Dir keiner)

    Vorherigen post Diuretische Kräuter während der Schwangerschaft: Nutzen oder Schaden?
    Nächster beitrag Haben Sie ein Haustier in Ihrem Haus? Tipps zur Pflege eines Tierheim- oder Zwingerhundes