Bekanntschaft mit Gott: Was die Patin für die Taufe des Mädchens gibt

Der erste Schritt im spirituellen Leben eines jeden Kindes orthodoxer Eltern ist die Taufe. Diese Zeremonie findet in der Kirche statt, während die Paten, die von Mutter und Vater ausgewählt werden, das Kind taufen.

Die Taufe ist eine sehr interessante Zeremonie. Es hat seine eigenen Eigenschaften und Regeln. Wussten Sie zum Beispiel, dass die Eltern eines Mädchens oder eines Jungen nicht an dieser Zeremonie teilnehmen dürfen? Es wird angenommen, dass das Kind von den Paten zum Haus Gottes gebracht wird?

Bekanntschaft mit Gott: Was die Patin für die Taufe des Mädchens gibt

Es sollte auch beachtet werden, dass die Taufe unter anderem ein Feiertag ist, außerdem ein sehr bedeutender. Was für ein Urlaub ohne Geschenke? Besonders wenn es um ein Kind geht?

Wenn Sie das Glück haben, Paten zu werden, sollten Sie verstehen, dass Sie neben einem Geschenk Ihrer Wahl oder auf Wunsch Ihrer Eltern auch obligatorische Dinge für die Taufe geben müssen, die eine heilige Bedeutung haben.

Es ist auch sehr wichtig zu wissen, dass es keine eintägige Pflicht ist, Pate zu sein. Von nun an besteht Ihre Aufgabe darin, das Kind sein ganzes Leben lang geistlich zu unterrichten, denn tatsächlich sind Sie jetzt geistliche Eltern, seine Berater und Erziehungsberechtigten geworden. Es ist nicht umsonst, dass nahe Verwandte, Freunde und einfach vertrauenswürdige Menschen, die Sie niemals im Stich lassen werden, die Rolle von Paten übernehmen.


Wenn Sie zum Beispiel gebeten wurden, Patin zu werden, sollten Sie stolz darauf sein, da Ihnen eine sehr verantwortungsvolle Rolle anvertraut wurde. Keine Panik bei der Suche nach Antworten auf die Fragen was zu tun ist? und was wird die Patin für die Taufe eines Mädchens oder Jungen geben? .

Was man einer Patin für die Taufe eines Mädchens geben soll: Geschenke auswählen

Betrachten wir eine Situation, in der Sie die Patin eines Babys wurden. Was ist üblich, um einem Kind an einem so besonderen und feierlichen Tag für alle die Taufe zu geben? Zuerst müssen Sie die obligatorischen Geschenke herausfinden. Dazu gehören verschiedene Dinge.

Kryzhma:

  • ist im Wesentlichen ein sauberes Stück Stoff, in das es üblich ist, ein Kind einzuwickeln, nachdem der Priester es in die Schrift gesenkt hat. Ein Taufbecken ist eine große Schüssel mit Weihwasser nach dem Baden, in der ein Kind als getauft gilt. Ein Stück guter Baumwollstoffe, aus denen die Bettwäsche für Kinder genäht wird, kann als Kryzhma wirken. Sie geben auch eine kleine Decke für Kinder, eine Tagesdecke. Meistens wird ein Kinderfrottiertuch zu einem Kryzhma. Und das Baby freut sich, und die Patin ist nicht störend;
  • Wenn Sie alle Regeln der Taufe berücksichtigen, sollte in der Mitte der Krim ein orthodoxes Kreuz gestickt werden. Natürlich ist es gut, wenn Sie wissen, wie man mit Stickgarnen und einer Nadel umgeht, dann können Sie ein Kreuz mit Ihren eigenen Händen sticken, und selbst wenn es nicht sehr reibungslos verläuft, aber aus aufrichtigem Herzen. Wenn es keine solche kreative Fähigkeit gibt, können Sie den Kirchenladen besuchen und ein fertiges Ding kaufen;
  • denk dran! Das Baby wird in ein Kryzhma eingewickelt, also sollte das MaterialEs sollte so natürlich und weich wie möglich sein. Zum Beispiel die gleiche Baumwolle oder Leinen. Wenn Sie sich entscheiden, ein Kryzhma zu nähen oder zu stricken, nehmen Sie in diesem Fall keine Wolle, da viele Kinder möglicherweise allergisch dagegen sind. Wählen Sie besser einen speziellen Kinderstoff oder ein spezielles Kindergarn. Es ist auch wichtig, dass die Decke je nach Jahreszeit ausgewählt wird. Zum Beispiel ist es für den Sommer in Mode, eine Baby-Baumwolldecke zu geben, die gehäkelt oder mit einem durchbrochenen Muster gestrickt ist. Einige Paten bestellen diese Decken bei den Handwerkerinnen.

Zusätzlich zum Kryzhma sollte Patin eine Taufe vorbereiten Dinge für Baby:

Bekanntschaft mit Gott: Was die Patin für die Taufe des Mädchens gibt
  • Es kann sich um eine Mütze, Socken und ein Hemd handeln. Für ein Mädchen ist es jedoch immer noch besser, ein Taufkleid zu kaufen. Vielleicht ist dies der einzige Unterschied zwischen Kindern unterschiedlichen Geschlechts. Für diejenigen, die wissen möchten, was sie einem Jungen zur Taufe geben sollen, sollten Sie darauf achten;
  • Nach den Regeln werden die Kleider, in denen das Kind getauft wird, geerbt, aber jetzt wird diese Tradition nicht mehr eingehalten. Das Taufgewand kann wie das Kryzhma nach Überzeugung ein Kind heilen. Es reicht aus, es unter das Kissen zu legen, damit Sie es nicht verlieren, wegwerfen oder neu gestalten können.
  • Wie bei der Krim lässt sich die Taufkleidung am besten selbst mit Stickereien verzieren. Sie können ein normales weißes Kleid nehmen, das dem Alter des Kindes entspricht, und es mit einem farbigen Band, einem Zopf und Rüschen dekorieren. Wenn Sie wieder nähen können, können Sie auch selbst ein Kleid herstellen.
  • Es soll auch ein Kreuz aus Gold, Silber oder Kupfer für ein Baby kaufen. Wer gibt einem Mädchen ein Kreuz zur Taufe? Dies sollte in der Regel vom Paten getan werden, zu dessen Aufgaben auch die Bezahlung der gesamten Feier mit Erfrischungen gehört. Die Patin kann jedoch das Geschenk des Paten ergänzen und eine Kette für das Kreuz kaufen, vorzugsweise aus demselben Material. Das Taufkreuz sollte von einem Kind sein ganzes Leben lang getragen oder aufbewahrt werden.

    Sehr oft kaufen Paten einen silbernen Löffel für ein Baby. Nur jemand tut es für eine Taufe und jemand gibt es für ein halbes Jahr oder wenn das Baby seinen ersten Zahn hat. Dies ist nicht nur ein schönes, sondern auch ein nützliches Geschenk, da Silberionen reinigende Eigenschaften haben. Auf dem Griff des Löffels können Sie den Namen der Patentochter und alle orthodoxen Zeichen und Inschriften eingravieren.

    Darüber hinaus kann die Patin spirituelle Literatur kaufen, z. B. Kinderbibel , Evangelium für Kinder und mehr. Es wird auch Kindern zur Taufe als Geschenk gegeben.

    Bekanntschaft mit Gott: Was die Patin für die Taufe des Mädchens gibt

    Ein personalisiertes Symbol ist ebenfalls erforderlich. Es ist nicht erforderlich, ein Symbol in einem Rahmen zu kaufen. Sie können einen Halsanhänger in Form eines Symbols für ein Baby für Wachstum kaufen.

    Dann wird die Heilige, die die Patentochter beschützt, immer bei ihr sein und sie beschützen. Darüber hinaus ist dies nur eine schöne und teure Dekoration, zum BeispielDies wird jedem erwachsenen Mädchen gefallen.

    Dies sind die besten Geschenke für ein Mädchen.

    Vergessen Sie nicht solche Feste wie zum Beispiel Geburtstag, Nikolaustag und andere orthodoxe Feiertage. Zum Beispiel muss die Patentochter an Weihnachten den Paten Kutia tragen, und diese wiederum müssen Geschenke zurückgeben oder Geld geben.

    Zusätzlich zum Kind geben sie anderen geliebten Menschen Geschenke. Zum Beispiel ist es gut, Großeltern eine denkwürdige Sache für die Taufe eines Kindes zu geben, ganz zu schweigen von den Eltern des Babys.

    Denken Sie daran, sobald Sie dem Angebot zugestimmt haben, Patin zu werden, übernehmen Sie eine große Verantwortung gegenüber Ihrer Patentochter, nicht nur materiell, sondern auch moralisch. Aber je größer diese Verantwortung ist, desto freudiger ist in Ihren Seelen das Verständnis dafür, was für eine gute Tat Sie tun müssen.

    Vorherigen post Wie man faul Gewicht verliert
    Nächster beitrag Aufhellung von Intimbereichen: Wie wird das Verfahren durchgeführt, welche Produkte werden verwendet?